Taschenrechner


Taschenrechner

* * *

Ta|schen|rech|ner, der; -s, -:
kleiner elektronischer Rechner, der in der Tasche mitgeführt werden kann:
ein elektronischer Taschenrechner.

* * *

Tạ|schen|rech|ner 〈m. 3elektron. Rechenmaschine, die in der Tasche mitgeführt werden kann

* * *

Tạ|schen|rech|ner , der:
kleiner elektronischer Rechner, der in der Tasche mitgeführt werden kann.

* * *

Taschenrechner,
 
handliches Gerät, das mithilfe eines Chips mathematische Operationen ausführt. Heutige Taschenrechner verfügen i. d. R. über eine Flüssigkristallanzeige (Siebensegment-Display), eine Tastatur sowie über einen oder mehrere Zwischenspeicher. Die Stromversorgung erfolgt durch Batterie, Netzteil oder auch Solarzellen.
 
Im Unterschied zu Computern können Taschenrechner nicht oder - wenn sie programmierbar heißen - nur sehr beschränkt für verschiedene Aufgaben eingesetzt werden. Ihre Funktionen sind »fest verdrahtet«, also durch den Chip festgelegt, sie bleiben auf mathematische Aufgaben beschränkt.
 
Das Betriebssystem Windows bietet unter den Zubehörprogrammen einen »Taschenrechner«, mit dem sich einfache, aber auch wissenschaftliche Berechnungen durchführen lassen.

* * *

Tạ|schen|rech|ner, der: kleiner elektronischer Rechner, der in der Tasche mitgeführt werden kann: ein elektronischer T.; Er rechnete mit dem T. (M. Walser, Seelenarbeit 38).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Taschenrechner — [Network (Rating 5600 9600)] Bsp.: • Dafür brauche ich einen Taschenrechner …   Deutsch Wörterbuch

  • Taschenrechner — Ein herkömmlicher Taschenrechner ist eine tragbare, handliche, leichte Rechenmaschine, mit deren Hilfe numerische Berechnungen ausgeführt werden können. Einige neuere wissenschaftliche Taschenrechner beherrschen auch symbolische Mathematik… …   Deutsch Wikipedia

  • Taschenrechner — der Taschenrechner, (Grundstufe) ein kleiner Rechner, den man in der Tasche tragen kann Beispiel: Er rechnete die Aufgabe mit dem Taschenrechner …   Extremes Deutsch

  • Taschenrechner — Tạ|schen|rech|ner …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Programmierbarer Taschenrechner — Commodore PR 100 Programmierbarer Taschenrechner mit roter LED Anzeige, um 1978; In Deutschland auch von Quelle als Privileg SR 110NC oder PR57NC verkauft …   Deutsch Wikipedia

  • Grafikfähiger Taschenrechner — TI 89, Grafikrechner mit CAS Ein grafikfähiger Taschenrechner (kurz Grafikrechner oder GTR) besitzt die Funktionen eines normalen Taschenrechners. Er hat jedoch ein höherauflösendes Display, das Ein und Ausgaben mehrzeilig darstellen und einfache …   Deutsch Wikipedia

  • SR1 (Taschenrechner) — SR1 …   Deutsch Wikipedia

  • Grafischer Taschenrechner — TI 89, Grafiktaschenrechner mit CAS Ein grafikfähiger Taschenrechner (kurz Grafikrechner oder GTR) besitzt die Funktionen eines normalen Taschenrechners. Er hat jedoch ein höherauflösendes Display, das Ein und Ausgaben mehrdimensional darstellen… …   Deutsch Wikipedia

  • Graphikfähiger Taschenrechner — TI 89, Grafiktaschenrechner mit CAS Ein grafikfähiger Taschenrechner (kurz Grafikrechner oder GTR) besitzt die Funktionen eines normalen Taschenrechners. Er hat jedoch ein höherauflösendes Display, das Ein und Ausgaben mehrdimensional darstellen… …   Deutsch Wikipedia

  • Gehirnprothese — Taschenrechner …   Jugendsprache Lexikon